Star Light Zone - Sonic Rpg Forum Foren-Übersicht
  Registrieren FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
 Intro   Portal   Index  KalenderKalender   Chat Chat  

Stadt, Land, Fluss
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Star Light Zone - Sonic Rpg Forum Foren-Übersicht -> Die 1x1 RPG
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kazle_The_Fox
"K-ON! 4 EVER!



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 241

Wohnort: Auf der Sonicinsel

Offline
BeitragVerfasst am: 06.05.2013 20:14    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Oop überlegte und sah auch in den See. Plötzlich erschien im Wasser als Spiegelbild die jeweiligen Personen die Oop und Bebe sehr am herzen liegen. Bei Bebe war es ihr Freund Byron und bei Oop war es seine Mutter Onpu.

Oop:" ... Hö, was hat das zu bedeuten? Irgendwas stimmt hier nicht."

Das Spiegelbild zeigte, dass den beiden Personen in dem Moment was passiert ist. Und zufälliger Weise waren beide sogar am gleiche Ort. Und vor ihnen standen die schlimmsten Feinde der jeweiligen Personen.

Oop:" Bebe, wir können hier nicht tatenlos rumsitzen. Wir müssen sofort zu dem Ort hin. Meine Mum und Byron sind in gefahr.

_________________




ONPU SEGAWA! <3<3<3

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bebe-young-Care
hat nen Vogel
hat nen Vogel


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beiträge: 1932



Offline
BeitragVerfasst am: 07.05.2013 19:19    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Bebe: "Ja, machen wir uns lieber schnell auf den Weg!"

Sofort machten sich Bebe und Oop auf dem Weg. Sie entdeckten Byron und Oops Mutter auf einer Wiese. Vor Oops Mutter stand eine fremde Person. Bebe kannte ihn nicht. Auch der Dämon vor Byron kannte Bebe nicht. Wer waren diese Personen? Sie gucken jedenfalls nicht freundlich.

Byron: "bebe, was machst du hier? Verschwinde!"
Bebe: "Aber...."
Byron: "Das ist zu gefährlich hier. Hau ab!"
Bebe: "Ich will aber hier bei dir bleiben!! Wer ist dieser Dämon?"
Byron: "Ist nicht wichtig! Er lebt gleich eh nicht mehr!"

Der fremde Dämon lachte nur.
Byron knurrte nur bedrohlich, er wusste das der fremde Dämon ein Auge auf Bebe geworfen hat.
Byron: "Lass ja die Finger von ihr..."

Bebe war ratlos. Sie wusste nicht, was sie machen sollte. Etwas ratlos sah sie zu Oop.

_________________
....................................


...................."Ich will die Zeit zurück, in der mein einziges Problem war,
.................... den zweiten Schuh für meine Barbie zu finden."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 07.05.2013 19:19    Titel: Re:


Nach oben
Kazle_The_Fox
"K-ON! 4 EVER!



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 241

Wohnort: Auf der Sonicinsel

Offline
BeitragVerfasst am: 09.05.2013 17:43    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Aber Oop konzentrierte sich auch nur auf diese Person, die vor seiner Muter stand. Er war wie starr vor Schreck. Es war ihr Exfreund, der umbedingt Oop ein für ale mal aus dem Weg räumen wollte.

Onpu:" Du lässt meinen Sohn in ruhe. Das werde ich dir niemals verzeihen, dass du damaös ihn umbringen wolltest."

Exfreund:" kapierst du das denn nicht. Er hindertt dich ständig daran deinen Traum warwerden zu lassen. Ständig spielt er irgendwelche Anfälle vor, damit du nicht zur Arbei gehen kannst. Er denkt immer nur an seine Gesundheit und nicht an dich.
Das ist total egoistisch von ihm. Er benutzt dich doch bloß und dein Freund ista uch nicht anders."

Onpu:" Oop macht das doch nicht mit absicht... er kann nichts dafür. Und dass ich meine Arbeit deswegen hinschmeiße ist doch auch verständlich. Er kommt sogar jedes mal mit, wenn ich zur Arbeit fahre, da er so inspiriert ist, was Schauspieler machen. Er möchte nähmlich auch einer werden und er ist deutschlich besser als du."

Exfreund:" Du bist gar nicht mehr zu retten. Oop ist einfach ne Mistgeburt und war gar nicht geplant. Sag ihm soch endlich die Warheit, dass er bloß ein Unfall ist. Ich will dich bloß von ihm erlösen, damit deiner Karriere nichts mehr im Wege steht. Und später wirst du dich bei mir bedanken und willst wieder mit mir zusammen sein. Dan wirst du dich endlich von diesem Spinner und wichtigtuher Granox trennen. *fies lach*"

Oop war wie vom Boden weggetreten. Er war völlig deprimiert. Schließlich überlegte er, ob das alles stimmt, was Onpu's Exfreund da gerade gesagt hat. Und schließlich bezweifelte es auch Oop, dass er damals und auch jetzt erünscht war. Ständig fragte er sich, ob er wirklich seine Mutter daran hindert dass sie ihren Traum verwirklichen will. Er zerdrückte beinahe seinen Schädel und schrieh herum. Das bekam auch Bebe mit. Sie stand zwischen 2 Personen, wem möchte sie zuerst retten, ihren Freund Byron oder ihrem Kumpel Oop?

_________________




ONPU SEGAWA! <3<3<3

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bebe-young-Care
hat nen Vogel
hat nen Vogel


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beiträge: 1932



Offline
BeitragVerfasst am: 09.05.2013 20:58    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Bebe hatte das ganze Gespräch mitgehört. In ihr staute sich eine Wut auf. Sie schrie den Exfreund von Oops Mutter förmlich an.
Bebe: "Wie kann man nur so gemeine Sachen sagen? Onpu liebt Oop. Und du solltest ihr gutes Verhältnis nicht kaputt machen! Außerdem ist der Sohn wichtiger, als jede Karriere dieser Welt! Du bist eine ekelhafte Person!!!"
Sie merkte, das der Exfreund wütend wurde. Doch das machte bebe nichts aus.
Bebe: "Sehen sie zu, dass sie wegkommen!"
Exfreund: "Nicht solange Oop lebt."
Bebe: "Dann musst du erst an mir vorbei!!!"
Bebe bändigte ihr Feuer.

Byron und der andere Dämon beobachten das geschehen.
Unbekannter Dämon: "Die kleine gefällt mir. Wenn ich der Nachfolger des Königs werde, nehme ich sie zu meine Frau."
Byron: "Lass bloß die Finger von ihr!!!"
Byron griff den fremden Dämon an. Sie beginnen zu kämpfen. Bebe sah den beiden zu, doch sie wusste nicht, wie sie Byron helfen konnte. Scheinbar schien der fremde Dämon Byrons Platz als nachkommender König einnehmen zu wollen.
Bebe entschloss sich, erstmal Oop zu helfen.

_________________
....................................


...................."Ich will die Zeit zurück, in der mein einziges Problem war,
.................... den zweiten Schuh für meine Barbie zu finden."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kazle_The_Fox
"K-ON! 4 EVER!



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 241

Wohnort: Auf der Sonicinsel

Offline
BeitragVerfasst am: 09.05.2013 23:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Der Exfreund bekam die gewaltige Wut von Bebe zu spühren. Er wusste, er konnte nicht lange sich wehren. Also zauberte er, das die Zeit stehen bleibt, rannte schnell hinter Onpu, lies die Zeit wieder laufen und entführte Onpu. Schließlich verschwand er mit ihr plötzlich und sie waren nirgndwo zu sehen. Der fremde Dämon wusste sofort, was der Exfreund mit ihr anstellen möchte. und deshalb versuchte er auch Bebe zu entführen. Aber diesmal war Byron ein schritt vorraus und stellte sich vor Bebe.

Byron:" Lass sie lieer in ruhe, du Monster. Ich werde bebe mit meinem Leben beschützen."

Oop bemerkte gar nicht, was gerade um ihn rum geschieht.

Inzwischen bei dem Exfreund und Onpu...

Exfreund:" Ich habe voll bock dich jetzt richtig fertig zu machen. *fies grins*"

Onpu war total schockiert. sie fragte sich, wie er das angestellt hat, dass die beiden jetzt alleine sind. Sie bekam bloß noch panik und wollte am liebsten jetzt losschreihen.

Inzwischen wiede rbei den anderen...

Oop war immer noch total Geitesabwesend. Und Byron stand immernoch mutig vor Bebe und legte sich wieder mit dem fremden Dämon an.
Plötzlich war ein lautes geschrei zu hören. Es war, wie es sich anhörte Onpu... Dieses geschreih war so laut, dass Oop auch wieder ganz da war. alle hörten dem geschreih zu.

Onpu:" OOP!!! BITTE HILF MIR, ICH WERDE VON EINEM PERVERSLING MISSBRAUCHT. ER WILL MICH GEGEN MEINEN WILLEN SCHWÄNGERN!!! *heul*"

_________________




ONPU SEGAWA! <3<3<3

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bebe-young-Care
hat nen Vogel
hat nen Vogel


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beiträge: 1932



Offline
BeitragVerfasst am: 10.05.2013 11:35    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Bebe hörte alles mit und sah Oop schockiert an. Oop wusste aber schon was zu tun ist.
Oop: "Ich mach mich sofort auf dem Weg!!"
Bebe: "Gut. Ich komme gleich nach!"
Oop nickte und rannte sofort los. Bebe blieb erst noch bei Byron. Sie wollte endlich wissen, warum der fremde Dämon unbedingt Byron besiegen wollte.
Der fremde Dämon kämpfte noch immer mit Byron. Byron verpasste ihn aber einen ordentlichen Schlag, und der Dämon fiel zu Boden.
fremde Dämon: "Grr.. Du bist besser als erwartet..."
Byron: "Klar. Dich schlage ich mit links."  
Fremde Dämon: "Ich komme wieder..."
Der Dämon sprang auf und verschwand.
bebe: "Das war richtig gut.."
Byron: "Ich bin ja auch der beste!"
Bebe: "sicher. Los, gehen wir zu Oop und seiner Mutter."
Byron: "...du hast doch nichts mit dem...oder?"
Bebe: "...Nein! So schnell lasse ich mich nicht auf eine neue Beziehung ein.. Komme mit meiner letzten nur schwer zurecht."
Byron: "So jemanden wie mich findest du auch nie wieder!"
Bebe: "Übertreib nicht, Arschloch."

Die beiden machten sich auf dem Weg zu Oop und Onpu.

_________________
....................................


...................."Ich will die Zeit zurück, in der mein einziges Problem war,
.................... den zweiten Schuh für meine Barbie zu finden."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kazle_The_Fox
"K-ON! 4 EVER!



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 241

Wohnort: Auf der Sonicinsel

Offline
BeitragVerfasst am: 10.05.2013 12:04    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Oop rannte kreuz und quer durch den wald. er konnte nichts finden. nur bäume und kleintiere. langsam verlor er seinen mut und blieb stehen. Die ganze zeit schwwierten ihm die ganzen worte durch den kopf, die der exfreund vorhin sagte. Oop wollte am liebstene entgültig aus dem Leben seiner mutter verschwinden, damit er sie nicht mehr an ihrem Lebenswunsch hindern kann. Onpu wurde so hart missbraucht, dass sie bewustlos wurde.

Exfreund:" Hey, du wirst ja schon bewustlos. aber du lächelst ja, sieht so aus, als ob es dir richtig spaß macht. dan mach ich mal weiter. *grins*"

Schließlich trafen Bebe und Byron Oop deprimiert auf dem Boden sitzen.

_________________




ONPU SEGAWA! <3<3<3

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google










BeitragVerfasst am: 10.05.2013 12:04    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Star Light Zone - Sonic Rpg Forum Foren-Übersicht -> Die 1x1 RPG Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Die Stadt Le Bercais M.o.n.d.a.y Die 1x1 RPG 5 19.12.2012 19:22 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Eine Stadt - zwei Gesichter M.o.n.d.a.y RPG-Archiv 1 08.08.2009 13:37 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Die Stadt Zil Pardon Katara RPG-Archiv 51 24.06.2009 11:35 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Die Stadt die einmal war... Anna 'Jane' Nomine RPG-Archiv 39 02.03.2009 18:00 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Stadt Parm Katara RPG-Archiv 92 14.07.2008 16:00 Letzten Beitrag anzeigen


Star Light Zone - Sonic Rpg Forum Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum  
subLime theme by Scott Stubblefield

Kostenloses Forum + Shoutbox, Album, Spiele, Portal uvm. jetzt anmelden!

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter Kostenloses-Forum.be!
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Services: Webtools : eigenes Forum : Hotels : phpBB6; Free Forums : phpBB3 : Ranking & Webdesign web tracker